Telefon +49 (0)7841 / 633 98 36

Tagesausflüge 2022

Alle genannten Tagesausflüge werden mit EUROTOURS Pfeifer durchgeführt.

Buchung und Beratung erfolgt durch COOLTOUR Reiseservice GmbH.

Bad Dürkheim & Freinsheim

24.06.2022, 12.10.2022

bad-durkheim-g9faf4689e_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Besuch von Bad Dürkheim
  • Rustikales Mittagessen im Weingut „Kreuzhof“
  • 2-stündige Planwagenfahrt durch die Pfälzer Weinberge

Anreise nach Bad Dürkheim. Überregionale Bekanntheit erlangte die Stadt durch den Dürkheimer Wurstmarkt sowie durch das Dürkheimer Riesenfass. Danach fahren wir nach Freinsheim in das Weingut „Kreuzhof“, wo Ihnen eine „Kreuzhof-Platte“ mit Pfälzer Spezialitäten serviert wird. Gut gestärkt, starten wir anschließend zu einer Erlebnisfahrt mit dem Planwagen durch die Pfälzer Weinberge (Dauer 2 Stunden). Danach fahren wir mit dem Bus über Bad Bergzabern – Schweigen am Deutschen Weintor (kurzer Aufenthalt) wieder zu Ihren Einstiegsorten.

Preis: 78,00 € p.P.

Brauerei Rothaus im Schwarzwald

25.06.2022, 12.11.2022

cap-gdc721b8c0_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • 1 1/2-stündige Brauereibesichtigung
  • Mittagessen im Brauereigasthof

Fahrt über Freiburg – Höllental – vorbei an Titisee und Schluchsee zur Rothaus-Brauerei in Grafenhausen. Eine Besichtigung der Kultbrauerei bringt Ihnen die Herstellung des Gerstensaftes näher. Ein Mittagessen in der Brauereigaststätte rundet Ihren Aufenthalt ab. Anschließend geht die Reise über St. Blasien – Bernau – ins Wiesental. Über Wieden – Wiedener Eck, durch das Münstertal erreichen Sie Staufen. Aufenthalt im historischen Städtchen. Rückfahrt über die Autobahn – Freiburg zu Ihren Zustiegsstellen.

Preis: 74,00 € p.P.

Bodensee - Insel Mainau

01.07.2022, 07.08.2022

spring-g2b0075111_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus

Seit Jahrhunderten ist der Bodensee ein vielgerühmtes Reiseziel für Erholungssuchende, Naturund Kunstliebhaber, Sportler und Genießer. Die Insel Mainau ist unbestritten eine der größten Attraktionen am Bodensee. Ca. 1,6 Millionen Besucher aus aller Welt hat die Blumeninsel jährlich zu verzeichnen.

Preis: 45,00 € p.P.

Schlemmerfahrt mit Pfifferlingen auf dem Rhein

03.07.2022

rhine-g8b3a40db0_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • 2-stündige Schifffahrt ab Breisach auf dem Rhein inkl. Essen

Anreise durch den Kaiserstuhl bis Breisach - 2-stündige Rundfahrt, inklusive gemischtem Salat, frische Pfifferlinge mit Speck und Zwiebeln, frische Pfifferlinge à la créme, Teigwaren, Semmelknödel, Schweinebraten vom Buffet.

Preis: 83,00 € p.P.

Colmar - Elsässische Weinstraße - Riquewihr

05.07.2022, 28.09.2022

colmar-g88a4cc1da_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Fahrt im Le Petit Train (Touristenzug)
  • Mittagessen in Colmar

Anreise durch den Kaiserstuhl – Breisach nach Colmar. Entdecken Sie den Charme der Altstadt, großartige Bauwerke und malerische Viertel wie das Klein-Venedig oder das Gerberviertel im Touristenzug (Dauer ca. 40 Minuten). Anschl. Mittagspause im Restaurant „Meistermann“. Weiterfahrt nach Riquewihr, einem der bekanntesten Weinorte an der Els. Weinstraße. Riquewihr ist bedeutend wegen seiner einmaligen Altstadt, die mitsamt den Befestigungsanlagen nahezu komplett erhalten ist. Der fachwerkverzierte obere Torturm Dolder ist ein Wahrzeichen der Stadt. Weiter führt uns die Tour über Ribeauville – Barr – Obernai – Strasbourg zu Ihren Einstiegsorten.

Preis: 70,00 € p.P.

Mit dem Schiff durch das Tal der Loreley

06.07.2022, 16.08.2022

sister-cities-g48add0fcc_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Schifffahrt von Bingen nach St. Goar
  • Mittagessen (Tellergericht) an Bord

Das Tal der Loreley (zwischen Koblenz und Bingen) ist für seine wunderschöne Landschaft, Burgromantik und hervorragenden Weine bekannt. Dieser Abschnitt des oberen Mittelrheintals wurde im Juni 2002 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Gehen Sie mit uns auf eine Reise durch die Geschichte und genießen Sie die einzigartige Kulturlandschaft des Rheintals hautnah. Anreise nach Bingen, wo wir gegen 11.00 Uhr an Bord gehen. Während der Schifffahrt durch das Tal der Loreley wird Ihnen ein Mittagessen (Tellergericht) serviert. Vorbei an Bacharach – Kaub & dem Loreleyfelsen erreichen wir gegen 13.00 Uhr St. Goar. St. Goar ist keine anonyme Großstadt und kein Dorf. St. Goar ist die kleinste Weltstadt am Mittelrhein. Weltoffen, international, bunt, in seiner abwechslungsreichen Geschichte mal französisch, dann wieder deutsch. Mit der Loreley vis à vis und der imposanten Burg Rheinfels Ziel zahlreicher Touristen aus aller Welt, mitten im Unesco Welterbe Oberes Mittelrheintal gelegen. Seit Jahrhunderten inspiriert das romantische Tal der Loreley zu Poesie, Erzählung, Musik und Malerei. Aufenthalt und Zeit für eigene Unternehmungen. Gegen 15.00 Uhr treten wir wieder die Heimreise an.

Preis: 75,00 € p.P.

Grandiose Hochvogesen - Traditionelles Mittagessen auf einer Ferme

07.07.2022, 06.08.2022, 17.09.2022

sea-of-fog-gc0cd1540f_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Traditionelles Mittagessen auf einer Ferme (Melker-Menü)

Sie fahren zunächst über die Autobahn – Freiburg vorbei an Breisach über die Grenze ins Elsass nach Eguisheim. In diesem pittoresken Weindorf unternehmen Sie einen Rundgang und besichtigen unter anderem die Gedächtniskapelle von Leo IX., dem elsässischen Papst. Das Münstertal ist Ihr nächstes Ziel. Über Hohrodberg erreichen Sie den Mont Glasborn. Auf einer Ferme nehmen Sie das traditionelle Melkermenü ein. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der imposanten Hochvogesen. Über Col de la Schlucht erreichen Sie die Route des Crêtes – die Vogesenhochstraße. Über Hohneck und den Markstein erreichen Sie den Grand Ballon, mit 1.424 Metern der höchste Berg der Vogesen. Über Cernay, Mulhouse, Autobahn Freiburg geht es zurück zu Ihren Zustiegsstellen. Ausweis erforderlich!

Preis: 72,00 € p.P.

Rheinromantik und das Tal der Loreley

09.07.2022

rudesheim-ga69958843_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Mittagessen im „Weingasthaus Rüdesheimer Schloss“

Anreise über Karlsruhe - Mainz nach Rüdesheim zum Niederwalddenkmal. Der herrliche Panoramablick auf die Rüdesheimer Altstadt und den silbern glänzenden Rhein mit seinen grünen Inseln macht den Besuch zu einem besonderen Erlebnis. Anschl. Besuch von Rüdesheim. Die Drosselgasse gilt in aller Welt als Zentrum feuchtfröhlicher Rheinromantik. Die bekannten und berühmten rheinischen Weinschenken sind allabendlich beliebte Treffpunkte für die Touristen aus allen Ländern. In vielen Häusern gibt es Tanzund Unterhaltungsmusik bis in die tiefe Nacht hinein. Ein Besuch der Drosselgasse sollte bei keiner Reise an den Rhein fehlen. Nach der Mittagspause im “Weingasthaus Rüdesheimer Schloss” Weiterfahrt mit dem Bus durch das Tal der Loreley bis Koblenz. Aufenthalt am Deutschen Eck. (Das Deutsche Eck ist eine künstlich aufgeschüttete Landzunge in Koblenz an der Mündung der Mosel in den Rhein ). Rückfahrt entlang dem Rhein über Boppard – St. Goar – Bacharach – Bingen - Autobahn – Karlsruhe zu Ihren Einstiegsorten.

Preis: 67,00 € p.P.

Saverne - Abreschviller & Fahrt mit der Waldeisenbahn

14.07.2022, 08.09.2022

truss-g2324b4a80_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Mittagessen im Restaurant „Zollstock“ in La Houb
  • Fahrt mit der Waldeisenbahn ab Abreschviller

Saverne (dt. Zabern) wird nicht zu Unrecht als „Elsässisches Versailles“ bezeichnet. In diesem zauberhaften Städtchen, nahe Lothringen, ließ Louis-René de Rohan einen Neubau seines abgebrannten Familienschlosses errichten. Herrschaftlich und mit schier grenzenlosem Luxus eingerichtet, trägt das Sandstein-Schloss (frz. Château des Rohans) mit seiner 140 m langen Gartenfront zum einzigartigen Stadtbild Savernes bei. Manch einer mag behaupten, dass er die „magische Atmosphäre“ der Stadt wahrnimmt: Nach einer Legende soll das savernische Wasser geheiligt sein und über heilende Kräfte verfügen. Aber auch die vielen fassbaren Schätze der Stadt machen einen Besuch empfehlenswert. Das Stadtbild wird von vielen alten Fachwerkhäusern geprägt, von denen vor allem das Maison Katz mit seinen filigranen Schnitzereien aus dem 17. Jahrhundert zu nennen ist. Weiterfahrt nach La-Houb und Mittagessen im Restaurant„Zollstock“. Anschl. Weiterfahrt nach Abreschviller und Fahrt mit der Waldeisenbahn. Gibt es etwas Originalgetreueres, Malerischeres und Romantischeres als eine Spazierfahrt mit einer Dampflokomotive? Dann nehmen Sie Platz in einem der restaurierten Züge und entdecken Sie das Tal der Roten Saar. Sie fahren am Geburtshaus von Alexandre Chatrian vorbei, bevor Sie den Weiler Grand Soldat erreichen und eine authentische, über 200 Jahre alte Sägemühle entdecken. Anschl. Rückreise mit dem Bus zu Ihren Einstiegsorten.

Preis: 75,00 € p.P.

Landesgartenschau Neuenburg am Rhein

14.07.2022, 16.08.2022, 20.09.2022

cosmos-gcd8ce70ce_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Eintrittskarte

Ab April präsentiert sich Neuenburg am Rhein seinen Besuchern in voller Blüte.

Preis: 61,00 € p.P.

Gasometer Pforzheim - Great Barrier Reef

20.07.2022, 20.10.2022, 09.11.2022

dome-g4d16d89e0_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Eintritt Gasometer

Hinweis:
Im Spätjahr kann es evtl. einen Themenwechsel im Gasometer geben. 

Das 360°-Panorama des Korallenriffs vor Australien präsentiert die einzigartige Unterwasseiwelt des Riffs in all seiner fragilen Schönheit und Komplexität. Die Farbenpracht und der Detailreichtum des Riesenrundbildes von Yadegar Asisi zeigt lhnen auch die Einmaligkeit der Schöpfung unter der Meeresoberfläche. Freuen Sie sich darauf, im Gasometer Pforzheim in diese submarine Welt - im wahrsten Sinne - einzutauchen. Sie entdecken in einem Farbrausch aus allen Blau-, Azur- und Grünschattierungen die faszinierende Brechung des Sonnenlichts unter Wasser und erleben die Gelb-, Rot- und Pinkschattierungen der Korallen und Meerestiere. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Seefeld zur Nagoldtalsperre. Gelegenheit zur Kaffeepause. Rückfahrt über Freudenstadt - Murgtal zu lhren Einstiegsorten.

Preis: 49,00 € p.P.

Wissembourg - Deutsches Weintor - Dahner Felsenland

21.07.2022, 20.08.2022

wissembourg-g45d0d2daa_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Mittagessen in Schweigen am Dt. Weintor

Anreise nach Wissembourg. Der Ort liegt direkt an der deutsch-französischen Grenze und hat eine bezaubernde Altstadt mit historischen Fachwerkhäusern und romantischen Gassen. Die Innenstadt ist heute noch von der alten Stadtmauer umgeben, die aber leidre nicht mehr vollständig erhalten ist. Das Wahrzeichen ist die gotische Abteikirche Saints-Pierre-et-Paul. Sie ist mit ihren 1320 m² Grundfläche neben der Kathedrale in Straßburg eine der größten Kirchen im Elsass. Aufenthalt. Anschl. Weiterfahrt nach Schweigen-Rechtenbach an der südlichen Weinstraße. Werden Sie neugierig auf das Deutsche Weintor,die herrliche Landschaft und die gute Küche. Mittagspause. Am Nachmittag Weiterfahrt durch das Dahner Felsenland – Dahn -Annweiler nach Bad Bergzabern. Aufenthalt und Gelegenheit für Kaffeepause. Rückfahrt über Wörth – Karlsruhe zu Ihren Einstiegsstellen.

Preis: 62,00 € p.P.

Elsässische Käsestraße - Col du Linge - Kaysersberg

22.07.2022, 09.10.2022

village-g8364e1d10_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Besuch vom Maison du Fromage in Gunsbach
  • Traditionelles Mittagessen auf einer Ferme (Melker-Menü)

Die Route de Fromage, die Käsestraße, führt die Käsespezialitäten des Munstertals mit der wunderschönen Landschaft der Region zusammen. Auf der Route machen 61 Käsereien, Gasthäuser und Bauernhöfe die Käsestraße zu einem ganz besonderen Erlebnis. In Gunsbach beginnt die Route de Fromage. Hier lohnt sich ein Besuch im Maison du Fromage. Mitten im grünen Wanderparadies Munstertal im Elsass liegt das Maison du Fromage, das Käsehaus, das sich ganz dem Münsterkäse verschrieben hat. Hier erfahren Besucher alles über den aromatischen Käse, der seit Jahrhunderten in der Region hergestellt wird. Im Haus werden die Käseherstellung sowie die Landwirtschaft und das Know-how zur Rinderzucht in den Vogesen präsentiert. Weiterfahrt über Munster, dem Hauptort des Munstertals im Oberelsass. Von hier kommt der berühmte Münsterkäse, ein Weichkäse, der bereits im 7. Jahrhundert von Mönchen hergestellt wurde, um Milch haltbar zu machen. Von Munster führt die weitere Route zum Col du Linge, wo wir in einer Ferme die Mittagspause einlegen. Auch auf dieser Ferme wird Münsterkäse selbst hergestellt und kann käuflich erworben werden. Gut gestärkt geht es weiter mit dem Bus nach Kaysersberg, dem romantischsten Ort im Elsass und Geburtsort von Albert Schweitzer. Der Ort liegt malerisch im Tal der Weiss an der Elsässischen Weinstraße. Kaysersberg ist ein einziger Traum aus Fachwerk. Hübsche Fassaden mit geschmackvoll arrangierten Blumenkästen versetzen den Besucher ins Schwärmen. Die Gassen der Altstadt sind adrett gepflastert und verkehrsberuhigt. Kleine Plätze und Cafés mit Stühlen und Tischen vor den Lokalen laden zum Verweilen ein. Im Laufe des späten Nachmittags Heimfahrt über Ribeauville – Scherwiller – Obernai – Strasbourg zu Ihren Einstiegsorten.

Preis: 79,00 € p.P.

Erlebnistag am Vierwaldstätter See & Seelisberg

23.07.2022, 10.08.2022, 07.09.2022

church-ga0f56f284_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Mittagessen in Seelisberg
  • Fahrt mit der Bergbahn von Seelisberg nach Treib (keine Gondel!)
  • Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See

Anreise über Freiburg – Luzern (kurzer Aufenthalt) nach Seelisberg. Nach der Mittagspause fahren wir mit der Bergbahn nach Treib, von wo wir mit einem Schiff zu einer Rundfahrt auf dem Vierwaldstätter See über Brunnen bis Flüelen starten. Die Heimreise zu Ihren Einstiegsorten erfolgt im Laufe des späten Nachmittags.

Preis: 99,00 € p.P.

Erlebnisfahrt in die Pfalz

27.07.2022, 14.09.2022

wine-g61c2fd148_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Mittagessen im Weingut „Lindenhof“ (Rebknorzenspießbraten mit Beilagen & Getränken, wie Wein, Bier, Saft und Wasser)

Anreise nach Schweigen. Nach einem Stopp am Deutschen Weintor Weiterfahrt durchs Dahner Felsenland. Um die Mittagszeit erreichen wir das
Weingut „Lindenhof“ in Heuchelheim-Klingen, wo wir einen Rebknorzenspießbraten mit Beilagen und Getränken serviert bekommen.
Am Nachmittag Weiterfahrt entlang der Pfälzer Weinstraße in den Weinort St. Martin, der zu den schönsten Orten in Deutschland zählt. Der historische
Ortskern – der übrigens unter Denkmalschutz steht – bietet Ihnen eine Bilderbuchkulisse, die nur darauf wartet, entdeckt zu werden.
Rückfahrt über Wörth – Karlsruhe zu Ihren Einstiegsorten.

Preis: 63,00 € p.P.

Heidelberg und Miltenberg

29.07.2022, 31.08.2022

landscape-g8818347c4_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Mittagessen im Wein- und Gasthof „Zipf“ in Miltenberg

Anreise über Karlsruhe – Bensheim – Nibelungenstrasse – Michelstadt nach Miltenberg am Main. Am südlichsten Punkt des Mainvierecks im Herzen von Churfranken liegt Miltenberg, eine der schönsten Fachwerkstädte des Landes. Miltenberg glänzt nicht nur mit einer mittelalterlichen Altstadt voller Fachwerkbauten, romantischer Gassen und versteckter Winkel. Es hat mit seiner lebendigen Stadtkultur auch „ganz schön junges“ Mittelalter zu bieten. Zwischen Spessart und Odenwald erwarten den Besucher reich bemalte Fassaden, geschnitzte Türstöcke, verzierte Brunnen und Treppen. Die Altstadt mit Fußgängerzone erstreckt sich in unmittelbarer Nähe des Mains und lädt mit vielen kleinen Geschäften zu einem gemütlichen Bummel durch die Kulisse des alten Handelsplatzes ein. Aufenthalt und Mittagspause im Weinund Gasthof „Zipf“. Am Nachmittag Weiterfahrt über Amorbach – Eberbach – entlang dem Neckar bis Heidelberg. Aufenthalt. Heidelberg, Inbegriff deutscher Romantik und Perle des Städtetourismus, zieht jedes Jahr Millionen in ihren Bann. Zu Recht, schließlich bietet Heidelberg auf einem überschaubaren Raum eine Fülle höchst unterschiedlicher Sehenswürdigkeiten und interessanter Orte, die nur darauf warten entdeckt zu werden. Das majestätische Heidelberger Schloss hoch über der Altstadt setzt Heidelberg touristisch buchstäblich die Krone auf. Dass es seit mehr als 300 Jahren überwiegend eine Ruine ist, tut seinem Reiz keinen Abbruch. Im Laufe des späten Nachmittags Rückfahrt zu Ihren Einstiegsorten.

Preis: 60,00 € p.P.

Schlemmerfahrt "typisch badisch" auf dem Rhein

30.07.2022, 21.08.2022

rhine-g8b3a40db0_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • 2-stündige Schifffahrt ab Breisach auf dem Rhein inkl. ,,Typisch-
    Badisch-Essen"

Genießen Sie während einer 2-stündigen Schiffsrundfahrt „Badisches Dreierlei“ (Wurstsalat, Bibiliskäs und Brägele), Badisches Schäufele, mit Kartoffelsalat, Badische Ochsenbrust mit Meerrettichsauce, Kartoffeln vom Buffet, gemischter Salat.

Preis: 80,00 € p.P.

Göppingen - Märklineum

05.08.2022

steam-locomotive-gfcbd10344_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Eintritt ins Märklineum mit Führung

Erleben Sie im Märklineum Saga und Mythos der Marke Märklin und ihrer Produkte. Gehen Sie auf eine Zeitreise über 160 Jahre einer faszinierenden Firmenentwicklung – von einer kleinen Fabrik für Blechspielwaren zum weltweit bekannten Produzenten von hochwertigem Metallspielzeug. Heute bedient Märklin als Marktführer alle zentralen Spuren des Modellbahnmarkts. Märklin Bahnen verbinden Generationen und erzählen fesselnde Geschichten, inszeniert mit modernster Medientechnik im Märklineum.

Preis: 59,00 € p.P.

Bodensee und Rundfahrt mit dem Apfelzügle

11.08.2022, 04.10.2022

EP_Waldulm_583_thmb400

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Fahrt mit dem Apfelzügle
  • Abschlussessen mit Most und Apfelsaft

Anreise über den Schwarzwald zum Bodensee nach Überlingen/Lippertsreute. Um 12 Uhr starten wir zur Rundfahrt mit dem „Apfelzügle“. Eine idyllische Fahrt über Wiesen, Anreise über den Schwarzwald zum Bodensee nach Überlingen/Lippertsreute. Um ca. 12 Uhr starten wir in der Besenwirtschaft mit einem reichhaltigen Essen (Gemischter Braten, Spätzle, Gemüseplatte, Soße und Blattsalat). Zu diesem Menü wird gratis Apfelsaft, Süßer und Saurer
Sprudel und Most während des Essens serviert. Anschließend beginnt die Rundfahrt mit dem Apfelzügle um ca. 14 Uhr. Eine idyllische Fahrt
über Wiesen, Felder und durch die Obstanlagen rund um Überlingen, Bambergen und Lippertsreute. Wir machen Halt auf den Höfen, wo Sie Einblick in die vielfältige landwirtschaftliche Produktion erhalten. Ca. 16 Uhr treten wir wieder die Heimreise an.

Preis: 73,00 € p.P.

Worms & Speyer

18.08.2022, 19.10.2022, 05.11.2022

speyer-g2630254fc_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • Besuch von Worms und Speyer
  • Mittagessen im „ Hagenbräu“ in Worms

Anreise in die Nibelungenstadt Worms. In Worms, der alten Hauptstadt der Nibelungen, ist Geschichte hautnah und allgegenwärtig: Hier stritten Königinnen, hielten Kaiser Hof und wurden Thesen verteidigt. Gelegenheit zum Besuch vom Dom St. Peter zu Worms, dem kleinsten der drei rheinischen Kaiserdome. Im Anschluss daran kommen wir zur Mittagspause ins Gasthaus „Hagenbräu“, das wunderschön direkt am Rhein liegt. Weiterfahrt in die Domstadt Speyer. Aufenthalt und zur freien Verfügung. Im Laufe des späten Nachmittags Heimreise zu Ihren Einstiegsorten.

Preis: 53,00 € p.P.

Ludwigsburg - Kürbisausstellung im blühenden Barock

05.10.2022, 13.10.2022

castle-ge2ebf662b_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus

Auch dieses Mal steht wieder ein einzigartiges Angebot rund um den Kürbis für Sie bereit. Verarbeitungstipps, Vorführungen, Rezepte und weitere Infos zu den unterschiedlichsten Speisekürbissen laden Sie ein, zum Kürbis-Küchen-Profi zu werden.

Preis: 40,00 € p.P.

Weinfest in St. Martin / Pfalz

05.11.2022

vineyards-gace537d59_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus

Das Martinus-Weinfest in St. Martin zählt zu den größten Weinfesten in der Pfalz. Als eines der ersten ins Leben gerufenen Weinfeste überhaupt, schließt es zugleich den Jahresreigen der Pfälzer Weinfestsaison. Entstanden ist das mehrtägige Fest aus dem Martinstag, der in St. Martin traditionell als örtlicher Feiertag begangen wird.

Preis: 40,00 € p.P.

Schlemmerfahrt auf dem Rhein "Das Gänse-Schiff"

06.11.2022

rhine-g8b3a40db0_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus
  • 2-stündige Schifffahrt ab Breisach auf dem Rhein inkl. Essen

2-stündige Rundfahrt, inklusive gemischtem Salat, frischer knusprige Gänsekeule, Krustenbraten, Apfelrotkohl, Kartoffelknödel, Spätzle vom Buffet.

Preis: 81,00 € p.P.

Zum Berner Zwiebelmarkt Schweiz

28.11.2022

bern-gb2e7c4624_1920

 Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt in einem modernen Fernreiseomnibus

"Der „Zibelemärit"" (Zwiebelmarkt) ist ein traditionelles Volksfest, das je-" weils am vierten Montag im November stattfindet. Bauern aus der Umgebung von Bern bringen über 50 Tonnen Zwiebeln (in kunstvoll geflochtenen Zöpfen) und Knoblauch in die Bundesstadt. Bunte Marktstände mit Keramikgeschirr, Magenbrot, Gemüse und Andenken werden dem Besucher präsentiert. Nicht fehlen darf der Ausschank von Glühwein, um den winterlichen Temperaturen zu trotzen.

Preis: 59,00 € p.P.